gucci
  |  
Währungen:

EuroSchirm Swing handsfree Schirm (CW1) B005DM8TDA

€183.45  €40.62
Sie sparen 78% !

  • Artikelnummer: B005DM8TDA
  • 714 Stück auf Lager

Anzahl:


  • Der Schirm lässt sich an jedem handelsüblichen Rucksack mit Hüftgurt einfach befestigen und je nach Windrichtung ausrichten. Alternativ kann der Schirm auch an einem speziellen Trage-Gurt-System von EuroSCHIRM (nicht im Lieferumfang enthalten) angebracht werden
  • Besonderer Clou des Spezialschirms ist sein Teleskop-Glasfaser-Schaft, der sich bis auf eine Länge von ca. einem Meter stufenlos ausziehen und mit einer kleinen Drehbewegung in jeder Höhenposition fi xieren lässt.
  • An zwei mitgelieferten drehbaren Halteclips, die mit einem Nylon-Klettband vorne an den beiden Tragegurten des Rucksacks befestigt werden, lässt sich der Schirm je nach Windrichtung links oder rechts positionieren. Die elastische Trageschlaufe am Schirmgriff dient als fl exible Fixierung am Hüftgurt
  • Für das Schirm dach wird ein besonders leichtes und hochreißfestes Polyestergewebe mit Tefl on®-Behandlung* verwendet. Das gesamte Schirmgestell besteht aus einem elastischen und extrem bruchsicheren Glasfaser-Material
  • Gewicht: Nur 366 Gramm | Durchmesser 114 cm


Produktbeschreibungen

Farbe:marineblau/olivgrün/königsblau/eisblau (CW1)

Der EuroSchirm Swing Handsfree aus dem Hause Eberhard Göbel lässt sich an jedem handelsüblichen Rucksack mit Hüftgurt einfach befestigen und je nach Windrichtung ausrichten. Alternativ kann der Schirm auch an einem speziellen Trage-Gurt-System von EuroSCHIRM angebracht werden (siehe Seite 31/32). Beide Hände bleiben frei – ideal u.a. für Wanderer, die auch bei Regen nicht auf den Einsatz von Trekkingstöcken verzichten möchten, aber auch für Naturfotografen, beim Bedienen des GPS oder beim Studieren der Wanderkarte. Auch als schützendes Regen- und Sonnendach für Kleinkinder, die in der Rückentrage „mitwandern“, leistet er hervorragende Dienste. Besonderer Clou des Spezialschirms ist sein Teleskop-Glasfaser-Schaft, der sich bis auf eine Länge von ca. einem Meter stufenlos ausziehen und mit einer kleinen Drehbewegung in jeder Höhenposition fi xieren lässt. An zwei mitgelieferten drehbaren Halteclips, die mit einem Nylon-Klettband vorne an den beiden Tragegurten des Rucksacks befestigt werden, lässt sich der Schirm je nach Windrichtung links oder rechts positionieren. Die elastische Trageschlaufe am Schirmgriff dient als fl exible Fixierung am Hüftgurt. Der 366g leichte Schirm lässt sich auch als ganz normaler Wanderschirm einsetzen. Größtmöglichen Tragekomfort bietet dafür der angenehm samtige Griff aus handsympatischem High-Density-Hartschaum. Mit einem Durchmesser von 114cm ist er in jedem Fall groß genug, um Wanderer und Rucksack gleichermaßen gut und zuverlässig zu schützen. Materialauswahl und Verarbeitung sind auf die besondere Beanspruchung beim Wandern und die hohen Ansprüche von Wanderern an ihre Ausrüstung abgestimmt. Für das Schirm dach wird ein besonders leichtes und hochreißfestes Polyestergewebe mit Tefl on®-Behandlung* verwendet. Das gesamte Schirmgestell besteht aus einem elastischen und extrem bruchsicheren Glasfaser-Material. Das Gestell ist nahezu komplett frei von Metall und somit korrosionsfest